banner img
Kinesiotape

Kinesiotape

"Mit dem Kinesiotape erzielen Sie durch Aktivierung der körpereigenen Leistungs- und Heilungsprozesse eine schnelle Schmerzlinderung und mehr Mobilität.

Kinesiotape ist ein spezielles Pflaster, das vom japanischen Chiropraktiker Kendo Kase entwickelt wurde. Es besteht aus einem hautfreundlichen Acrylkleber, der auf einem Baumwollstoff aufgetragen ist. Auf die Haut aufgeklebt, bewirkt das Tape eine mikroskopisch kleine Abhebung der Haut mit dem Effekt der Mikrozirkulationssteigerung und wirkt somit therapieerweiternd über die Behandlung hinaus. Kinesiotape ist hochelastisch, atmungsaktiv, hautfreundlich und gewährt den Erhalt der vollen Beweglichkeit.

So wirkt das Kinesiotape:

  • Verbesserung der Mikrozirkulation und damit schnelleres Abklingen von Entzündungen
  • Aktivierung des lymphatischen Systems
  • Aktivierung des inneren schmerzlindernden Systems
  • Verminderung überhöhter Muskelspannung
  • Unterstützung der Gelenkfunktion
  • Positiver Einfluss auf innere Organe

Anwendungsspektrum:

  • Knie-, Sprung- und Schultergelenksläsionen
  • verspannter Rücken und Nacken
  • Sehnenscheidentzündungen
  • Muskelfaserrisse